Käserei/Milchprodukte/Käse

In unserer Hofkäserei verarbeiten wir die Milch unserer Milchkühe und Milchziegen zu einer bunten Palette unterschiedlichster Milchprodukte: von Joghurt, Frischkäse und Quark über Weichkäse bis zu Schnitt- und Hartkäse. Im Jahr verarbeiten wir mit unserer Käserei etwa 100.000 l Kuhmilch und 40.000 Ziegenmilch.

Unser Käse wird in traditioneller Handarbeit hergestellt und das kann man spätestens beim Endprodukt sehen und schmecken. So ist kein Käse wie der Andere und jeder ein exquisites Einzelstück. Denn für die Herstellung eines Käses spielen viele Faktoren eine Rolle. So sind die Temperatur der Milch, Käsekulturen, Labstärke und Reifung entscheidend dafür, was für ein Produkt entstehen mag. Hierbei ist genaues und gewissenhaftes Arbeiten gefragt, denn ein Käse verzeiht nicht. Doch aus guter Milch wird mit Sorgfalt, Liebe und vorallem Zeit letztendlich immer einzigartiger Käse.

Natürlich können Sie unsere gute Milch auch pur bekommen. Sie wird pasteurisiert, jedoch nicht homogenisiert. Dadurch rahmt sie nach einiger Zeit auf: Es bildet sich ein „Pfropfen“ auf der Oberfläche, der nichts anderes ist als Sahne. Unsere Milch hat einen einzigartig würzigen Geschmack der daher rührt, dass unsere Tieren nur bestes hofeigenes Futter bekommen. Die Kühe und Ziegen sind im Sommer auf der Weide und werden im Winter hauptsächlich mit Heu gefüttert und das kann man schmecken. So haben Milch und Käse je nach Jahreszeit ihren ganz eigenen Geschmack.